Mit Sicherheit nach oben

Steigerung der Produktivität durch gleichzeitiges Arbeiten in verschiedenen Höhen

Der Motorturmwagen MTW 100.216 ist das optimale Arbeitsfahrzeug für sichere und effiziente Arbeiten an der Oberleitung.

Der schwere, vierachsige Motorturmwagen in Regelfahrzeugbauweise dient für den Oberleitungsbau, zur Instandhaltung und Inspektion sowie zum Transport von Personen und Material. Gemeinsam mit dem Knowhow und den langjährigen Erfahrungen in der Praxis der Firma Europten wurde diese Fahrzeugtype weiterentwickelt und bis ins kleinste Detail perfektioniert.  

Mit der vollhydraulischen Hubarbeitsbühne stehen drei voneinander unabhängige Arbeitsbühnen zur Verfügung und ermöglichen gleichzeitiges Arbeiten in verschiedenen Höhen und Bereichen – seitlich bis je ca. 4,5 m und bis zu einer Höhe von ca. 9 m. Das begehbare Dach, mit beidseitig aufklappbaren Geländern, kann Material auf der Palettenabstellfläche aufnehmen. So können mit dem Kran Materialien und Komponenten direkt zum Arbeitsbereich gebracht werden.  

Ein sicherer Durchgang zwischen den beiden Kabinen ist mittels beidseitig hydraulisch aufklappbaren Durchgängen im Bereich der Arbeitsbühne gegeben. Dadurch ist ein Absteigen von der Maschine während der Arbeiten nicht mehr notwendig. Dies ist ein wesentlicher Beitrag zur Sicherheit und Produktivität.  

Wesentliche Merkmale des MTW 100.216

  • Zwei schadstoffarme Antriebsmotoren
  • Hydrostatischer Fahrantrieb auf zwei Achsen wahlweise über Motor I oder II
  • Not-Hydraulik am Motor I
  • Große Kabinen mit zwei Fahrständen und Werkstattraum
  • Dreigeteilte Hubarbeitsbühne
  • Ladekran mit Arbeitskorb
  • Geerdeter Pantograf
  • Statische Fahrdraht-Höhenmesseinrichtung
  • Zwei getrennte Tragseil- und Fahrdrahtdrückanlagen
  • Generator für Elektrowerkzeuge
  • Hohe Anfahrzugkraft

Weiterführende Publikationen

Plasser & Theurer verwendet Cookies, um Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.