Entwicklungsingenieur mit Fokus auf Safety und Security (w/m/d)

Entwicklungsingenieur mit Fokus auf Safety und Security (w/m/d)

Wir sind ein österreichisches Hightech-Unternehmen mit weltweit tätigen Partnerunternehmen und ca. 5000 MitarbeiterInnen.

Für unseren Standort in Linz suchen wir im Bereich Steuerungstechnik eine/n Entwicklungsingenieur mit Fokus auf Safety und Security (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

• Entwicklung von Applikationen für Bahnbaumaschinen zur Sicherstellung von Safety und Security Standards 

• Requirements Engineering und Mitarbeit bei Risikoanalysen von FuSi Anwendungen

• Implementierung der Applikationen in SPS-System

• Verifikation & Validierung der Anwendungen (Softwaretests im Labor sowie an unseren Maschinen)

• Mitarbeit an Entwicklungsprojekten

Ihr Anforderungsprofil:

• Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, Uni) im Bereich Mechatronik, Informatik oder Elektrotechnik

• Mehrjährige Berufserfahrung in der Software- oder Systementwicklung sowie im Bereich der funktionalen Sicherheit

• Kenntnisse der SPS-Sprachen nach IEC 61131-3 (FUP, ST)

• Idealerweise Know-how der IT-Security

Unser Angebot:

• Hohes Maß an Eigenverantwortung

• Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

• Gutes Betriebsklima und ein angenehmes Arbeitsumfeld

• Vollzeitbeschäftigung: 38,5 Stunden pro Woche

• Bruttojahresgehalt rd. € 50.000 mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Plasser & Theurer, Export von Bahnbaumaschinen Gesellschaft m.b.H.
Human Resources Linz: Herr Nikolaus Ortner
Pummererstraße 10
4021 Linz
E-Mail: personal.linz@plassertheurer.com