Brandschutzbeauftragter/Sicherheitsfachkraft (w/m/d)

Brandschutzbeauftragter/Sicherheitsfachkraft (w/m/d)

Wir sind ein österreichisches Hightech-Unternehmen mit weltweit tätigen Partnerunternehmen und ca. 5000 MitarbeiterInnen.

In unserer Abteilung Gesundheit, Sicherheit und Umwelt am Standort Linz suchen wir zur Verstärkung einen Brandschutzbeauftragten/Sicherheitsfachkraft (w/m/d).

Anforderungsprofil:

  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und normativer Vorschriften aus den Bereichen Arbeitssicherheit und Brandschutz
  • Ermittlung und Untersuchung der Ursachen von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Erkrankungen sowie Dokumentation und Auswertung
  • Beratung und Mitarbeit bei Bauprojekten rund um das Thema Arbeitssicherheit und Brandschutz
  • Evaluierung und Unterweisung von Arbeitsplätzen und damit einhergehende Unterstützung und Weiterentwicklung des Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagements

Aufgaben:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sicherheitsfachkraft und Brandschutzbeauftragter (TRVB 117 O)
  • Mehrjährige Praxiserfahrung - bestenfalls im Industriebereich
  • Einschlägige Ausbildungen im Bereich Erste Hilfe bzw. Sanitäter Ausbildung von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Erreichbarkeit bzw. persönliche Verfügbarkeit je nach Einteilung (Bereitschaftsdienst)
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie respektvoller Umgang in Konfliktsituationen

Wir bieten:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gutes Betriebsklima und ein angenehmes Arbeitsumfeld
  • Vollzeitbeschäftigung: 38,5 Stunden pro Woche
  • Bruttojahresgehalt ab € 47.000 laut Kollektivvertrag mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung

Bewerbungen an:

Plasser & Theurer, Export von Bahnbaumaschinen Gesellschaft m.b.H.
Personalabteilung: Hr. Nikolaus Ortner
Pummererstraße 10
4021 Linz
Tel.: +43 732 7666‐12126
E-Mail: personal.linz@plassertheurer.com