Referenzen

Unimat 09-4x4-Serie

0 Maschinen

der Unimat 09-4x4/4S-Serie

In 0 Ländern

erfolgreich im Einsatz

Als vielseitiges Universaltalent meistert der Unimat 09-4x4/4S die Herausforderungen internationaler Märkte – sowohl im Gleis als auch in der Weiche.

Auf der ersten Maschine haben wir bereits 1.958.800 Stopfeingriffe* in den ersten vier Jahren erreicht. Die Drehzahlsteuerung senkt den Verschleiß der Aggregate – eine erste Aufarbeitung war erst bei 1,3 Millionen Stopfungen nötig.

Thomas Funke, Spitzke SE
* Stand: 31.08.2018

Spitzke Berlin
Deutschland

Mit mehr als 16.300 verkauften Maschinen in insgesamt 109 Ländern ist Plasser & Theurer seit mehr als einem halben Jahrhundert Teil des Systems Bahn und trägt wesentlich zu dessen Sicherheit und Verlässlichkeit bei. Einen wesentlichen Beitrag hierzu liefert die effiziente und wirtschaftliche Arbeitsweise des modernen Allrounder der Plasser & Theurer Unimat 09-4x4/4S-Serie.

Universal einsetzbar – international genutzt

Alle relevanten Arbeitsprozesse in einer Maschine vereint: Der Unimat 09-4x4/4S schließt die Lücke zwischen kompakten und großen Universal-Stopfmaschinen und schafft dabei ein besonders nachhaltiges, kontrolliertes und prozesssicheres Stopfergebnis über den gesamten Lebenszyklus – auch bei schlechten Bettungsbedingungen. Die neuen Features, wie E³-Antrieb oder der Stopfassistent PlasserSmartTamping, bieten über das Konzept der modularen Erweiterbarkeit die optimal angepasste Maschine für jede Einsatzstrategie und jedes Marktbedürfnis. Eines der Merkmale, das von allen Betreibern des Unimat 09-4x4/4S hervorgehoben wird: Unabhängig von möglichen Erweiterungen erfüllt die Maschine sämtliche Anforderungen auf der Strecke und auch in Weichen mit besonders engem Radius.

Swietelsky Construction Company
Großbritannien

Gleisbau Busching Wagner GmbH
Deutschland

Die kontinuierliche Arbeitsweise reduziert Verschleiß an Bremsen, Kardanwellen und Getrieben. Und das bei höherer Leistung. Bei alter und verhärteter Bettung schafft die Drehzahlsteuerung ein besseres Eindringen und schont gleichzeitig die Aggregate.

Lüder Gerdtz, Deutsche Gleisbau Union

DGU
Deutschland

Hubert Joseph, Nürnberg
Deutschland

Budimex
Polen

Svensk Järnvägsteknik AB
Schweden

Für uns beginnt ein qualitativ neues Kapitel im Stopfen: der Unimat 09-4x4/4S ist die beste Maschine in dieser Kategorie.“

Ing. Jaroslav Ludvík, Skanska

Skanska CZ A.S.
Tschechische Republik

Torpol
Polen

Weiss Göppingen
Deutschland

Es war für uns als Bahnbau Gruppe klar, dass es eine kontinuierlich-arbeitende Maschine sein muss. Die Vorteile zeigen sich uns im täglichen Geschäft durch universelle Einsetzbarkeit, hohes Tempo auch auf Strecke und eine geringe Belastung für die Mitarbeiter.
Bereits im ersten Halbjahr nach Auslieferung haben wir 104 Weichen gestopft.

Jürgen Borchert, DB Bahnbau Gruppe

DB Bahnbau GmbH
Deutschland

Plasser & Theurer verwendet Cookies, um Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.