Die beste Verbindung

Schweißroboter mit zertifizierter Qualität in Container-Bauweise

Austausch von 1.200 defekten Schweißstößen mit der
APT 1500 RC

Die Hauptlinie der Georgischen Eisenbahn sorgt für die wichtige Verbindung zwischen dem Kaspischen und dem Schwarzen Meer. Diese West-Ost-Verknüpfung verbindet zudem Europa und Asien im Güter- und Personenverkehr.

Für die Behebung von 1.200 defekten Schweißstößen auf einer Länge von 25 km wurde im Juni 2014 an die Georgische Eisenbahn eine Schweißmaschine in Containerbauweise der Type APT 1500 RC geliefert.

Die hohe Fertigungsqualität und die einzigartigen Vorteile wie automatische Fahrkantenzentrierung, vollautomatischer Arbeitsablauf, 1.000-Hz-Technologie, Verspannungsschweißen und Zertifizierung gemäß EN14587-2 unseres Schweißroboters konnten den Kunden von unserem Produkt überzeugen.

Bei der APT 1500 RC ist der Schweißkopf mit allen Komponenten – wie Antriebsmotor, Generator und Steuerelektronik – auf einem Standardcontainer (30 ft bzw. 9.125 mm) aufgebaut. In Georgien wird als Trägerfahrzeug für die Maschine ein Flachwaggon verwendet. Alternativ kann der Container auch auf einem Sattelschlepper zur Baustelle gebracht werden.

Mit dem Schweißroboter werden die meisten Arbeiten vollautomatisch ausgeführt. Das oftmals schwierige manuelle Ausrichten der Schienenenden entfällt, da die in den Schweißkopf integrierten Hilfszangen die Schienen anheben und automatisch ausrichten. Eine weitere Besonderheit des neu entwickelten Schweißkopfes sind die Klemmbacken: Diese sind so gestaltet, dass das Abschleifen der Walzzeichen am Schienensteg entfällt. Damit verkürzt sich die Vorbereitungszeit wesentlich.

Für eine besonders hohe Schweißqualität sorgt die eingesetzte 1.000-Hz-Technologie, bei der Wechselstrom mit einer Frequenz von 1.000 Hz gleichgerichtet wird. Durch die minimale Restwelligkeit des Stroms ist eine metallurgisch optimale Schienenverbindung gegeben.

Einsatzmöglichkeiten der APT 1500 RC

  • Schweißen von Fahrschienen
  • Verspannungsschweißen
  • Schweißen vorgelagerter Schienen
  • Überbrückung in Stationäranlagen
  • Schweißen in Schienenlagern
Plasser & Theurer verwendet Cookies, um Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.