Von 2013 bis heute:

Meilensteine in der E³ Entwicklung

01/2018

Produktionsstart weiterer E³-Maschinen für den Einsatz in Italien mit dualen Versorgungsspannungen aus der Oberleitung (25kV/AC und 3kV/DC): Unimat 09-32/4S Dynamic E³ und Unimat Combi 08-275 E³

11/2017

Testbetrieb des HTW 100 E³

11/2017

Erfolgreiche Tests im Fahr- und Arbeitsbetrieb des voll-elektrischen E³-Antriebskonzeptes mit dem neuen Unimat 09-4x4/4S E³

06/2017

Umfangreiche Tests und Analysen (Brandschutz, Klima-Wind-Kanal, TÜV, Risikoanalyse, funktionale Sicherheit usw.)

05/2017

Präsentation des HTW 100 E³ für alle Arbeiten an der Oberleitung mit Akkupower auf der iaf

05/2017

Internationale Fahrweg Ausstellung iaf in Münster: Präsentation der weltweit ersten voll-elektrisch angetriebenen Stopfmaschine Unimat 09-4x4/4S E³.

11/2016

Produktionsstart für den HTW 100 E³

08/2016

Auslieferung der Universalstopfmaschine Unimat 09-32/4S Dynamic E³ an die Firma Krebs Gleisbau mit Zulassung für die Länder: Deutschland, Österreich und Schweiz.

06/2016

Konstruktion und Engineering für den HTW 100 E³ beginnt

04/2016

Projektierung eines Hybrid-Arbeitsfahrzeuges für die Oberleitung mit Akkutechnik, Entwicklung nach Marktanforderungen: energieeffizient, leise, schadstoffarm, umweltschonend, bedienerfreundlich

01/2016

Erstellung eines erweiterten E³-Konzeptes: elektrischer Fahrantrieb im Drehgestell integriert sowie eines elektrischen Antriebs der Arbeitsaggregate

09/2015

Fertigstellung und Auslieferung der ersten beiden E³-Maschinen. Live-Vorführung für ein Fachpublikum von 500 Teilnehmern der ÖVG-Tagung in Salzburg

01/2015

Produktionsstart der ersten E³-Maschinen: 4-Schwellen-Stopfmaschine Dynamic Stopfexpress 09-4X E³ und Schottermanagementsystem BDS 2000 E³

06/2014

Projektstart und Konzeption eines elektrischen Antriebsstranges.

03/2014

Auswahl der Maschinentypen mit hybriden Antriebskonzept.

10/2013

Erste Gespräche und Entschluss ein hybrides Antriebskonzept mit hydrostatischem Fahrantrieb umzusetzen. Die Marke E³ war geboren.

Plasser & Theurer verwendet Cookies, um Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.