Plasser 09-16 C.A.T.

Kontinuierlich – kompakt – wirtschaftlich

Kontinuierlich arbeitende 1-Schwellen-Stopfmaschine für Gleise

Einsatz-Optionen verbergen
Infrastruktur
Vollbahn
Schwerlast
Hochgeschwindigkeit
Industriebahn
Einsatzbereich
Gleis
Tunnel
Arbeitsmodus
Kontinuierlich

Plasser 09-16 C.A.T.

toggle Fullscreen

SmartALC

Der Maßstab hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und Prozesssicherheit: Der Gleisgeometrie-Leitcomputer ist mit höchstem Bedienkomfort ausgestattet. Durch den SmartALC kann die Stopfmaschine sowohl im Präzisionsverfahren als auch im Ausgleichsverfahren eingesetzt werden. Darüber hinaus stehen vier vordefinierte Benutzerprofile zur Auswahl, um jedem Bediener das optimale Umfeld zu bieten. Mit Hilfe von AutoSync beispielsweise findet die Maschine den Fehler im Gleis automatisiert. 

Der Funktionsumfang des SmartALC wird fortlaufend erweitert und bietet bereits jetzt die optimale Grundlage für eine BIM-konforme Planung (Building Information Modeling).

mehr zu Stopftechnologie von Plasser & Theurer

Eigenschaften

Quality Cuts Costs: Diese Maschinen produzieren Reingewinn

Plasser & Theurer lieferte bis heute rund 17.000 Maschinen aus. Der Großteil davon ist nach wie vor im Einsatz. Das zeugt von der Qualität der Maschinen und lässt erkennen, wie wertvoll die lebenslange Betreuung durch unseren Customer Service ist. Und es beweist, dass die hohe Qualität für hohe Wirtschaftlichkeit sorgt, denn Maschinen mit 20 oder 30 Jahren Einsatzzeit haben sich längst amortisiert.