Spezialist für Managementsysteme mit Schwerpunkt Risikomanagement (m/w/d)

Wir sind ein österreichisches Hightech-Unternehmen mit 19 weltweit

tätigen Partnerunternehmen und ca. 3.600 MitarbeiterInnen.

 

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Linz suchen wir eine/n

Spezialist für Managementsysteme mit Schwerpunkt Risikomanagement (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

• Mitarbeit bei Aufbau und  Weiterentwicklung eines Risikomanagementsystems

• Weiterentwicklung des bestehenden Integrierten Managementsystems (ISO9001, ISO14001, ISO45001, ISO50001)

• Durchführung von internen Audits mit dem Schwerpunkt Risikoidentifikation und –bewertung

• Unterstützung bei der Aufbereitung von Kennzahlen und Berichten

• Durchführung von internen Schulungen und Workshops

Ihr Anforderungsprofil:

• Abgeschlossenes Studium (BWL, technisches Studium) bzw. vergleichbare einschlägige Ausbildung

• Kenntnisse der einschlägigen Risikomanagementnormen

• 1 – 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement

• Sehr gute Kenntnisse im MS Office

• Englisch in Wort und Schrift (verhandlungssicher)

• Reisebereitschaft innerhalb Österreichs und in geringem Ausmaß international

• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot:

• Eine entwicklungsfähige Position in einem international agierenden, österreichischen Traditionsunternehmen

• Mitarbeit in einem kollegialen Umfeld

• Beginn: ab sofort

• Monatsgehalt je nach Qualifikation und Erfahrung ab EUR 3.800,00 brutto für 38,5 WS

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Plasser & Theurer, Export von Bahnbaumaschinen Gesellschaft m.b.H.
Human Resources Linz: Mag. Christoph Linsmaier, LL.B.
Pummererstraße 5
4021 Linz
Tel.: +43 732 7666‐11201
E-Mail: personal.linz@plassertheurer.com